Nachbericht

International bodyART® & Fitness Holidays 12.05. – 19.05.18

Ali Bey Resort Sorgun

Eine mega bodyART Eventwoche mit Patricio Travel vor traumhaft paradiesischer Kulisse im Ali Bey Resort Sorgun ging wieder einmal viel zu schnell zu Ende.

Ich bin immer wieder überrascht, wie schnell sich bei mir das totale Entspannungsgefühl einstellt, kaum, dass ich angekommen bin. Schon beim Eintreffen in der barrierefreien Rezeption im osmanischen Stil hat man das Gefühl, wahrhaft willkommen zu sein. Mit dem kleinen E-Auto wird man gleich zu seiner Unterkunft gebracht. Die Tür geht auf und … WOW! Riesiges Bett, fantastische Inneneinrichtung mit osmanischen Zauber und alles super sauber.

Koffer rein, umgezogen und hinaus in die wohlige Abendatmosphäre. Ich fühle mich eingehüllt von wunderbaren Düften der Botanik. Der ganze Ali Bey Resort Sorgun ist sehr großzügig angelegt mit kleinen versteckten Cafés und Bars, die ich während der Woche garantiert besuchen werde. Die verschiedenen beleuchteten Pools tauchen die gepflegten Parkanlagen in eine besondere Stimmung. Ich freue mich besonders auf den Silent Pool, der mich gefühlt in eine andere Welt versetzt.

Und nun mal schnell ins zentrale Restaurant. Herzliche Umarmung mit dem bodyART Team. Und am nächsten Tag geht’s los! bodyART satt! Ein perfekt abgestimmtes Trainingsprogramm entlang der 5 Chinesischen Elemente. Die Trainingsfläche öffnet sich in Richtung Meer und das gleichmäßige Rauschen begleitet mich während der ganzen Eventwoche. Ich genieße die vielen unterschiedlichen Stundenbilder mit der professionellen Betreuung der bodyART Master Trainer.

In den Pausen nutze ich die Zeit, um mich genüsslich auf meiner schattigen Liege auszubreiten und den weiten Blick aufs Meer zu genießen. Der tägliche Gang ins Hauptrestaurant des Ali Bey Resort Sorguns ist nichts für entscheidungsschwache Gäste. Die Vielfalt der angebotenen Speisen nationaler und internationaler Gerichte bereitet mir die Qual der Wahl. Alleine der Anblick der Nachspeisen lässt meine Geschmacksknospen explodieren.

Anders als bei Party-Fitnesswochen genieße ich bei diesem bodyART Event besonders die wohltuende Wirkung des gesamten Programms auf meine innere Balance. Ich spüre von Tag zu Tag, wie sich mein Stresslevel reduziert und ich wieder zu mir komme. Beim Galadinner am Ende der Woche nehmen wir wehmütig Abschied und versprechen uns alle, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

28.6.2018 Joachim Dolatschko

Bildergalerie

Zurück zur Übersicht